Januar-Statistik

So schnell ist der Januar wieder vorbei und fällt jetzt schon unter die Kategorie „Leseschwach“. Nur vier Bücher habe ich geschafft und davon war eins ein Kinderbuch…ich hoffe jetzt, dass mir der Februar mehr Lesestunden bietet und ich auch eindeutig mehr zum bloggen komme.

Mein erstes Buch in diesem Jahr war „Sohn“ von Jo Nesbo. Toller Krimi, sehr gut geschrieben und toll ausgearbeitete Charaktere. Meine Meinung dazu gibt es hier.

Buch Nummer zwei war für mich  „Mr Mercedes“ von Stephen King und zudem eine Premiere. Dieses Buch hat mich definitiv zu einem Freund von Stephen King gemacht. Die Ausarbeitung der Charaktere gefällt mir sehr gut. Man kann sie sich wunderbar vorstellen, die Story war zu keiner Zeit langweilig oder gezogen und sein Schreibstil ist flüssig und gefällt mir sehr. Auch hierzu habe ich meine Meinung zusammengefasst.

Weil ich schon merkte, dass ich irgendwie nicht so recht in Stimmung kam und auch etwas viel zu tun hatte für die Uni und unsere Jubiläums-Auftaktveranstaltung (Infos dazu hier), habe ich mir mal wieder ein Buch von Stefan Wolf geschnappt. TKKG ist einfach für mich pure Kindheitserinnerung und ich liebe es in die Geschichten einzutauchen. Da jedes Buch sich so im Bereich von 200 Seiten bewegt, ideal für zwischendurch.

Mein viertes und letztes Buch für diesen Monat war „Tabu“ von Ferdinand von Schirach. Dieses Buch ist auch gleichzeitig mein einziger Neuzugang in diesem Monat. Bei meinem aktuellen SUB möchte ich etwas weniger und gezielter Bücher kaufen. Ich hatte irgendwo bei Instagram aber von einer Challenge für 2016 gelesen: und zwar aufgrund der rückläufigen Verkaufszahlen bei Taschenbüchern, wollen wir jeden Monat ein Taschenbuch kaufen. Und so durfte von Schirach bei mir einziehen. Meine Meinung dazu, werde ich am Sonntag online stellen, aber schon jetzt kann ich sagen: Kaufempfehlung!

So und das war es schon wieder…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s