Ein MORDs-Team – Der lautlose Schrei

Bei Ein MORDs-Team handelt es sich um eine Reihe von All-Age-Krimis, ähnlich wie bei TKKG oder Die Drei Fragezeichen. Dabei steht der Name MORDs auch für die Namen der Jugendlichen: Mason, Olivia, Randy und Danielle. Durch verschiedene Ereignisse, werden die vier zusammengeführt und sehen sich schnell gemeinsam einem gemeinsam Rätsel gegenüber. Mason wird zu unrecht beschuldigt mit Drogen zu handeln und bei dem Versuch den wahren Übeltäter zu finden, stoßen sie auf einen Mordfall, der bereits 30 Jahre zurückliegt, aber immer noch unaufgeklärt ist. Und irgendwie hängt dieser Mordfall mit Mason Anschuldigungen zusammen und dem versuchen die Vier auf den Grund zu gehen.

Meine Meinung:

Was mir nicht bewusst war, ist die Tatsache, dass es sich dabei um eine Reihe der beiden Autoren Andreas Suchanek und Ute Bareiss handelt und umso überraschter war ich, als ich gesehen habe, dass das eBook nur etwa 130 Seiten enthält. Und noch überraschter war ich als das Buch gefühlt mitten drin aufhörte.

Die Geschichte für sich ist gut geschrieben und lässt sich gut lesen, allerdings hat mich das Ganze jetzt nicht so sehr gepackt, dass ich das Gefühl habe weiter lesen zu müssen. Es geht gleich sehr spannend los und die Story kommt schnell in Fahrt und lässt keine Langeweile aufkommen. Die einzelnen Charaktere an sich sind schon wirklich sehr unterschiedlich. Vom superreichen Mädchen über den Computernerd, zum ehemaligen Sportler bis zum armen Mädchen aus schlechten Verhältnissen, ist alles dabei. Aber eben auch eine typische Sozialstruktur für solche Bücher.

Wie gesagt, leider nicht so zu 100 Prozent mein Fall, obwohl ich mich schon sehr auf eine neue TKKG-Gruppe gefreut hätte. Zwar sind die einzelnen eBooks nicht so teuer, allerdings sind es doch noch sehr viele und ich glaube, dass ist es mir dann doch nicht wert. Wer aber trotzdem Spass an sowas hat oder einfach mal reinlesen möchte, dem verlinke ich hier den ersten Band und bei 0,99 € kann man es ja mal versuchen.

 

Ein MORDs-Team – Band 1: Der lautlose Schrei (All-Age Krimi)


img_0080Der lautlose Schrei von Andreas Suchanek

Greenlight Press Verlag

Erschienen 2016

356 Seiten

Hier kaufen: www.amazon.de

Verlagsseite: www.greenlight-press.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s