Rex Stout – Es klingelte an der Tür

 

Es klingelte an der TürVor kurzem bekam ich Überraschungspost von LovelyBooks und darin enthalten war die Neuauflage von Rex Stouts Es klingelt an der Tür. Ich kannte Rex Stout gar nicht und habe mich erst einmal ein wenig schlau gemacht. Rex Stout war einer der erfolgreichsten amerikanischen Krimiautoren des 20. Jahrhunderts. Der Privatdetektiv Nero Wolfe zählt bis heute zu den berühmtesten Figuren des Genres und gemeinsam mit seinem Assistenten Archie Goodwin teilt dieser neben der Liebe zu Orchideen und gutem Essen auch die gewisse detektivische Spürnase. Nun wusste ich auch welches Schätzchen ich da quasi vor mir liegen habe und freute mich umso mehr. Diese Ausgabe ist wirklich sehr schön aufgemacht und weckt direkt das Sammlerherz in mir.

Weiterlesen

Mia Sheridan – Im nächsten Leben vielleicht

Tanleigh und Kyland wachsen beide in einem Bergarbeiterort auf, der wie so viele andere auch von Armut geprägt ist. Die Arbeitslosigkeit ist hoch, die Persepktiven gering und zu allem Leid kommt noch ein Grubenunglück hinzu. Viele Familien verlieren bei diesem Unglück ihre Männer, Söhne, Brüder und Onkel. So auch Kyland, der seinen Bruder und seine Vater verliert.

Weiterlesen

Hochzeitspläne

Hochzeitspläne

Nun sind wir schon viele Jahre zusammen und seit letztem Jahr verlobt und wollen im nächsten Jahr heiraten. Doch irgendwie ist bisher alles sehr ernüchternd. Man hat ja doch immer so Vorstellungen und Ideen und wenn dann die ersten Angebote von Veranstaltern kommen, wird man sehr schnell auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
Bei so manchem Angebot ist mir die Kinnlade runtergefallen.

Weiterlesen